Tempo - Technik - Taktik

Eine der schönsten Mannschaftssportarten der Welt

Rollhockey ist ein Mannschaftssport, bei dem Geschwindigkeit, technische Fertigkeiten und taktische Finessen eine attraktive Symbiose eingehen. In England erfunden ist es die Urform der Rollsportdisziplinen. Die Sportler tragen Rollschuhe, keine Inliner. Damit sind sie extrem wendig und eine Menge an Tricks und Manövern ist möglich. In südeuropäischen Ländern ist Rollhockey ein populärer Volkssport mit Profi-Status.

Beim RSC Darmstadt hat Rollhockey eine lange, erfolgreiche Tradition - die intensive Jugendarbeit bringt immer wieder Nationalspieler und -spielerinnen hervor. Rollhockey begeistert Mädchen und Jungen, Frauen und Männer in allen Altersklassen - von den ganz Kleinen (ab 4 Jahren) bis zu den ganz Großen (Alte Herren).

Neugierig geworden? Dann lesen Sie doch weiter unter "Was ist Rollhockey", machen Sie sich ein persönliches Bild bei einem Training oder Spiel oder schicken Sie uns eine E-Mail rollhockey@rsc-darmstadt.de. Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen rund um den attraktiven Sport Rollhockey.